detex

Umweltkiller Fast Fashion: Schnelllebige Modetrends, billige Herstellung und kaum recycelbare Ware sorgen in der Textilbranche für enorme Müllberge. Stoffe zu recyceln ist fast noch nicht möglich. Im Recycling Atelier der Technischen Hochschule Augsburg und des An-Instituts für Textiltechnik Augsburg arbeiten Wissenschaftler:innen an der Lösung des Problems. Ein erster Schritt ist detex. Hier wird eine KI-Lösung zur automatischen Klassifizierung von Altkleidern im Recyclingprozess entwickelt, um künftig durch Künstliche Intelligenz und mittels Kameratechnik Kleidungsstücke zu erfassen, zu kategorisieren und zu sortieren. Lass Dir zeigen, wie deine Kleidung recycelt werden könnte.